Qype: Erbschänke in Regnitzlosau


RegnitzlosauRestaurants

Wenn man außerhalb von Elsass und Lothringen mal einen super leckeren Flammkuchen genießen will, sollte man auf jeden Fall hierher kommen.

Hier im hohen Norden Oberfrankens, manchmal auf Hochfranken genannt, wo es länger als sonst wo in Bayern kalt ist – daher der Spitzname Bayerns Sibirien – kann man sich auf leckere Flammkuchen nach Elsässer oder Württemberger Art erfreuen.
Diese kann man vom Belag her variieren. Sie sind hauchdünn und werden (zumindest die Großen) auf großen Holzbrettern kredenzt. Dazu kann man sich – deshalb ist es so gut in Oberfranken zu sein – eines der leckeren oberfränkischen Biere bestellen. Ein Genuss sondergleichen.

Die Location kann sich auch sehen lassen. In den alten Gemäuern eines ehemaligen Stalls – ich glaube das ist schon mehrere hundert Jahre her – trifft man auf ein nettes Ambiente mit Rundbogendecken.

Und wer mag, der kann hier auch mit seinen Freunden einen Karten – Insider wissen was ich meine – hier gehts um den Draisendorfer Muck, eine Variation aus Mucken und Schafkopf, in der immer die gegenüberliegenden Spieler zusammenspielen und aber ihr Spielrepertoir mit den Spielen aus Schafkopf aufbessern können.

Für Veranstaltungen hat sich die Erbschänke etwas ganz besonderes einfallen lassen. Diese werden in der Scheune nebenan gehalten. Leider ist diese am 25.03.2003 abgebrannt, aber für eine Neue wurde schon gesorgt. Diese wird in naher Zukunft fertiggestellt, damit auch in Zukunft schöne Events dort stattfinden können.
Die Veranstaltungshinweise kann man übrigens der Homepage entnehmen oder man trägt sich in deren Newsletter ein, damit man immer auf dem laufenden is(s)t.

Alles in allem ein Must-Go wenn man schon mal in Oberfranken an der nordöstlichen Spitze vorbeikommt.

Außerdem ist die Erbschänke auch gut zu erreichen. Von der A93 bei Regnitzlosau rausgefahren Richtung Regnitzlosau, dann runter ins Tal, auf der anderen Seite wieder hoch und die erste Rechts. Hier nun immer weiter bis zur Abzweigung nach Draisendorf. Im Dorf die zweite links und schon kann man die schnucklige Kneipe sehen.

Also Qyper – hin da!

Mein Beitrag zu Erbschänke – Ich bin mitch000001 – auf Qype

Advertisements

Qype: Finale in Hof


HofBarsKneipen

Super Location, wenn man sich nett treffen will. Auch Essen kann man hier gut. Preise sind angemessen, allerdings ist es am Wochenende oft voll.
Alles in allem toll :D

Mein Beitrag zu Finale – Ich bin mitch000001 – auf Qype

%d Bloggern gefällt das: